Emsland-Karte
Emsland Salzbergen Emsbüren Lingen Geeste Haselünne Meppen Haren Lathen Heede Rhede Papenburg

› Emsland

 

› Papenburg

Papenburg im Emsland


Papenburg ist eine niedersächsische Stadt an der Ems im Landkreis Emsland.

Papenburg wird aufgrund der vielen Brücken und Kanäle das Venedig des Nordens genannt.

Hier baut die Meyer Werft ihre Kreuzfahrtschiffe.

Hier können Sie das größte überdachte Trockendock der Welt sehen.
Das allein macht Papenburg über die Grenzen hinweg bekannt.

Rathaus in Papenburg
Das Rathaus in Papenburg
Aber die Stadt hat noch einiges mehr zu bieten.
In Sachen Kultur ist Papenburg ganz groß. Theaterbegeisterte unter Ihnen kommen hier sicher auf ihre Kosten.

In Papenburg gibt es zudem ein buntes Angebot an Veranstaltungen. Das ganze Jahr über finden Aufführungen in den Bereichen Theater, Konzerte, Kleinkunst oder Kunst statt sowie auch viele Aktionen für Urlauber und speziell für Kinder.

Papenburg
Kanal in Papenburg

Sehr interessant zu sehen ist auch die an die Niederlande erinnernde Stadtanlage mit Klappbrücken und Kanälen. Das liegt mit daran, dass Papenburg die älteste Moorsiedlung Deutschlands ist.

Auf einigen der Kanäle sind traditionelle Frachtschiffe zu bewundern, wie z.B. die Friederike von Papenburg im Hauptkanal oder die Margaretha von Papenburg.

Papenburg im EmslandZugbrücke in Papenburg, Emsland

Sehenswert sind auch die Meyers Mühle, das Alte Amtshaus – hier ist heute das Heimatmuseum untergebracht, die St.-Antonius-Kirche von 1873, der Alte Turm vor der St.-Michael-Kirche, das Freilichtmuseum Von-Velen-Anlage, das alte Kapitänshaus Papenbörger Hus oder die Bockwindmühle – eine der letzten ihrer Art in Deutschland.

Erleben Sie Geschichte einmal hautnah und interaktiv.
Im Papenburger Zeitspeicher ist das möglich. Es ist wirklich ein Erlebnis.

Selbst der Wald wird zu einem Erlebnis der besonderen Art.
Im Demonstrationswald in Papenburg gibt es den Wald in verschiedenen Zeitabschnitten sichtbar - von ca. 13.000 vor Christus bis heute.
Niederwald, Hudewald oder Kopfweiden - alles wird anschaulich erklärt und bietet neben der Möglichkeit einiges zu lernen einen hohen Erholungswert.

Selbst ein Besuch der Heimvolkshochschule, die allein vom Gebäude her ein Erlebnis ist, hat nicht nur was mit Lernen zu tun.

Sehr interessant sind die Themenwanderungen, darunter auch eine Krimi-Wandertour.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Stadtpark, die Mühlen, die Kirchen, die Herbrumer Schleuse, die Villa Dieckhaus und das alte Rathaus, das Schifffahrtsmuseum, das Heimatmuseum und das Heimathaus.

Erleben Sie Papenburg hautnah - die Stadt wie die nähere Umgebung lassen keine Wünsche offen.